Pflegehinweis für deinen Tierhaarschmuck

Der Tierhaarschmuck wird mit größtmöglicher Sorgfalt gefertigt und ist im Großen und Ganzen sehr stabil, aber er ist nicht unzerstörbar. Bitte gehe behutsam mit deinem Tierhaar-Unikat um.

 

Schütze dein Schmuckstück vor Wasser, Creme und Parfum, so beugst du Verfärbungen vor.

 

Die Schlüsselanhänger sollten nicht an einem großen Schlüsselbund getragen werden, der oft extremen Belastungen in der Tasche etc. ausgesetzt ist. Am besten kommen Sie am Rückspiegel deines Autos zur Geltung. 

 

Reinigen kann man den Tierhaarschmuck mit einem trockenen, sauberen Tuch. Nutze dazu am besten ein Brillenputztuch oder ein spezielles Pflegetuch für Silber.

 

Lege deinen Schmuckstück zum Duschen und Baden ab, so schützt du ihn davor, dass Wasser eindringt. Ein Regenschauer ist kein Problem. 

 

Wenn du das Schmuckstück verschenkst, vergiss nicht den Pflegehinweis an den Beschenkten weiterzugeben.